Zurück zur Hauptseite Aktivieren sie JavaScript für den Countdown
Hallenturniere 2019/20

Zeitungsberichte REWE Wilbur HallenCup 2019/20

Der REWE Wilbur HalllenCup begann am 27.12 mit 2 F-Junioren Spieltagen. Die vielen Zuschauer in der Halle sahen interessanten Jugendfußball. Beim Früh Turnier zeigen die Teams des FC Creglingen und der SG Riedenheim überzeugenden Fußball. Bei dem mittags Turnier stellten der SSV Weigenheim und der SV Nassig die spielstärksten Teams. In beiden Turnieren vielen zusammen über 180 Tore.

Siegerfotos Hallenturniere 2019/20

Der erste Tag wurde mit einem C-Juniorinnen Turnier beendet. Hier holte sich die SGM Neuenstein/Öhringen mit der maximalen Punktzahl von 18 überlegen den Turniersieg. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten die SpVgg Satteldorf und die einheimische Mannschaft der SGM Weikersheim. Zu den Spielerinnen des Turniers wurden Amy Afaltar aus Weikersheim und Jule Blumenstock aus Neuenstein gewählt. Die Siegerehrungen am ersten Turniertag nahmen die Jugendleiter der SGM Weikersheim und der Hauptsponsor Markus Wilbur vor.

Siegerfotos Hallenturniere 2019/20

Am Samstag startete der REWE Wilbur HallenCup des TSV Weikersheim mit einem D-Juniorinnen Turnier. In einem gut besetzten 6er Feld setzen sich letztendlich die Mädchen der TGV Dürrenzimmern knapp vor der SpVgg Satteldorf und der SpVgg Gammesfeld durch. Zu den Spielerinnen des Turniers wurden Jule Tripps von Dürrrenzimmern und Jana Dill von der SpVgg Gammesfeld gewählt.

Siegerfotos Hallenturniere 2019/20

Im Anschluss folgte dann ein hochkarätig besetztes B-Juniorinnen Turnier mit 12 Mannschaften. Nach spannenden Vorrunden und Viertelfinalspiele erreichten die Mannschaften aus Weikersheim, Creglingen, Würzburg und Krautheim das Halbfinale. Während die favorisierten Teams vom TSV Crailsheim und Schweinfurt 05 die Vorrunde nicht überstanden. In 2 spannenden Halbfinal Begegnungen setzten sich letztendlich Krautheim und Würzburg Nord durch. Turniersieger wurde durch einen klaren Finalsieg die Mädchen aus Würzburg Nord gegen den TSV Krautheim. Im kleinen Finale besiegte der FC Creglingen die SGM Weikersheim knapp mit 1:0. Zur Spielerin des Turniers wurde zum wiederholten Male Larissa Klüglein aus Würzburg gewählt.

Siegerfotos Hallenturniere 2019/20

Zum Abschluss eines langen Tages fand noch ein Damen Turnier statt. Nach interessanten Vorrundenspielen haben sich die beiden Weikersheimer Teams, SpG Dittwar/TBB und der Turnierfavourit SpVgg Greuther Fürth für das Halbfinale qualifiziert. Die beiden Halbfinalspiele waren an Spannung nicht mehr zu überbieten und wurden beide erst im 9 Meter schießen entschieden. Hier setzten sich SpVgg Greuther Fürth und SpG Dittwar/TBB durch. Im Finale setzte sich dann die SpVgg Greuther Fürth die unteranderem mit der Türkischen Natiobalspelerin Yanac Aycan auflief, souverän mit 3:0 durch. Somit gewann die SpVgg Greuther Fürth verdient das Turnier vor der SpG Dittwar/TBB und den beiden Weikersheimer Teams. Zur Spielerin des Turniers wurde Katherina Kupfer von der SpVgg Greuther Fürth gewählt und bei der anschließenden Siegerehrung ausgezeichnet..

Siegerfotos Hallenturniere 2019/20

Am dritten Tag des REWE Wilbur HallenCups zeigten die Spieler in zwei D-Junioren Turnieren ihr können. Im morgen Turnier waren 12 Teams am Start. Nach abwechslungsreichen und spannenden Spielen, qualifizierten sich Weikersheim 1 und 2, FC Creglingen und SG Höchberg/Waldbüttelbrunn für das Halbfinale. Hier konnten sich der FC Creglingen und SG Höchberg/Waldbüttelbrunn für das Endspiel qualifizieren. Im Endspiel behielt der Gast aus Bayern mit 2:0 die Oberhand und wurde somit verdienter Turniersieger. In diesem Torreichen Turnier fielen 118 Tore, Spieler des Turniers wurde Moritz Rösch von der SG Höchberg/Waldbüttelbrunn.

Im zweiten Turnier am Nachmittag waren wiederum 12 Teams am Start. In einem ausgeglichenen Turnier konnten sich SGM Rot am See, FC Igersheim, SG Kirchhardt und die SGM Rosengarten/Michelbach für die Halbfinalspiele qualifizieren. In spielstarken Partien setzte sich SG Kirchhardt nach einer feinen Leistung im Finale gegen SGM Rosengarten/Michelbach durch. Den dritten Platz belegte FC Igersheim der im kleinen Finale Rot am See mit 1:0 besiegen konnte. Zum Spieler des Turniers wurde David Greta aus Kirchhardt gewählt..

An dieser Stelle auch ein Dank an die vielen Helfer und die eingesetzten Schiedsrichter, die mit der fairen Spielweise der Jugendlichen keine Probleme hatten.

Siegerfotos Hallenturniere 2019/20

Siegerfotos Hallenturniere 2019/20

Am Montag waren beim REWE Wilbur HallenCup in Weikersheim die C-Junioren bei 2 Turnieren im Einsatz. Beim Früh Turnier an dem 10 Mannschaften teilnahmen, zeigten die beiden Würzburger Teams einen herausragenden Fußball. In einem spannenden Finale besiegte der WFV die JFG Würzburg Süd West knapp mit 1:0 Toren. Im Spiel um Platz 3 besieget Taubertal das einheimische Team ebenfalls knapp mit 1:0. Zum Spieler des Turniers wurde Logan Cole von der JFG Würzburg gewählt.

Beim Nachmittags Turnier waren 8 Mannschaften am Start, auch hier setzte sich mit dem SV Heidingsfeld ein Team aus dem Kreis Würzburg durch, sie konnten sich in einem engen Endspiel gegen den Friedrichshaller SV knapp mit 1:0 durchsetzen. Das kleine Finale gewann die SGM Wachbach mit 2:1 Toren gegen Türkspor Neckersulm. Spierler des Turniers wurde Nils Stodulka vom Friedrichshaller SV.

Die Siegerehrung übernahm dankenswerterweise bei beiden Turnieren unser Hauptsponsor Markus Wilbur.

Weiter geht es am Freitag mit einem Bambini Spieltag und am Abend einem A-Junioren Turnier.

Siegerfotos Hallenturniere 2019/20

Siegerfotos Hallenturniere 2019/20

Am 3. Januar ging der Weikersheimer REWE Wilbur HallenCup mit einem Bambini Spieltag in die nächste Runde. 10 Teams zeigten im 3 gegen 3 in der gut gefüllten Großsporthalle den Zuschauern herzerfrischenden Fußball. Am Ende des Bambini Spieltags bekamen alle Kids Ihre verdienten Sieger Medaillen überreicht.

Siegerfotos Hallenturniere 2019/20

Im Anschluss folgte ein Abend Turnier der A-Junioren, an dem ebenfalls 10 Teams teilnahmen. Nach torreichen und spannenden Spielen, konnten sich die 2 einheimischen Teams, die SGM Creglingen und der TV Niederstetten für die Halbfinals qualifizieren. Hier konnten sich die SGM Creglingen und die SGM Weikersheim 1 nach spannenden Spielen die Finalteilnahme sichern. Nach 2 hochklassigen und spannenden Endspielen, konnten sich jeweils im 9 Meter schießen der TV Niederstetten den 3 Platz und die SGM Weikersheim 1 den Turniersieg sichern. Zu den Spielern des Turniers wurden Robin Kistner vom TV Niederstetten und Elias König-Daus von der SGM Weikersheim 1 gewählt. Die Siegerehrung wurde wiederum von Markus Wilbur vorgenommen.

Siegerfotos Hallenturniere 2019/20

Am vorletzten Tag des REWE Wilbur HallenCups in Weikersheim waren 10 Mannschaften beim B-Junioren Turnier am Start. Nach einer langen Vorrunde konnten sich 2 Teams der einheimischen Mannschaft der SGM Weikersheim, die SGM Wachbach und der SV Kürnach für die Halbfinale Spiele qualifizieren. In zwei engen und spannenden Halbfinalspielen konnten sich Wachbach und SGM Weikersheim 1 durchsetzen. Im Spiel um Platz 3 konnte sich der SV Kürnach gegen die SGM Weikersheim 2 knapp durchsetzen. In einem gutklassigen Endspiel setzte sich die SGM Weikersheim 1 mit 3:1 gegen Wachbach durch. Zum Spieler des Turniers wurde Luca Weber aus Kürnach bei der Siegerehrung von den Jugendleitern und Markus Wilbur ausgezeichnet.

Siegerfotos Hallenturniere 2019/20

Am Abend fand zum Abschluss des vorletzten Turniertages des REWE Wilbur HallenCups ein Freizeitturnier statt. Am sehr gut besetzten Turnier nahmen 16 Teams mit teilweise kuriosen Namen Teil. Die Zuschauer in der voll besetzten Großsporthalle sahen interessanten offensiv Fußball, bei dem insgesamt 160 Tore fielen. Nach spannenden Viertelfinalspielen konnten sich Muggebatsche 09, Meter Parquardt, VFL Vollsuff und Arminia Bierfehlt für die Halbfinalspiele qualifizieren. In zwei spannenden Halbfinalspielen konnte sich VFL Vollsuff und Arminia Bierfehlt für das Finale qualifizieren. Hier setzte sich der VFL Vollsuff knapp im Neun Meter Schießen durch und wurde damit verdienter Turniersieger. Den dritten Platz sicherte sich Muggebatsche 09. Die Siegerehrung nahm der stellv. Vorsitzende der Fußball Abteilung B. Bulenda mit unserem Hauptsponsor M. Wilbur vor.

Siegerfotos Hallenturniere 2019/20

Am letzten Turniertag des REWE Wilbur HallenCups in Weikersheim waren die E-Junioren in zwei Turnieren am Start. Beim E-Junioren Turnier am Vormittag an dem 8 Teams teilnahmen, konnten sich die TG Höchberg, der SV Nassig, die SGM Weikersheim und der SV Wachbach für das Halbfinale qualifizieren. Hier konnte sich SV Nassig im Spiel um Platz 3 gegen die TG Höchberg mit 1:0 durchsetzen. Das Finale war dann eine eindeutige Angelegenheit für den SV Wachbach. Der SV Wachbach ließ den bis dahin stark spielenden einheimischen Verein keine Chance und gewann das Endspiel klar mit 4:0 und wurde somit verdienter Turniersieger. Spieler des Turniers wurde Leni Markert vom SV Wachbach.

Siegerfotos Hallenturniere 2019/20

Beim Nachmittagsturnier an dem ebenfalls 8 Mannschaften teilnahmen, sahen die zahlreichen Zuschauer wieder spannenden Jugendfußball. Hier behielt im Finale der FC Igersheim vor einer laut anfeuernden Fan Kurve mit 2:0 gegen FC Sachsen die Oberhand. Im kleinen Finale schlug SVV Weigenheim die SGM Weikersheim mit 2:1 und konnte sich somit den dritten Turnierplatz sichern. Zu den Spielern des Turniers wurden Leon Hartmann aus Röttingen und Mika Heinkelmann vom FC Igersheim gekürt.

Bei der anschließenden Siegerehrung bedankte sich die TSV Vorsitzende R. Spitzley bei den Jugendleitern der Fussballabteilung Matthias Wiesler, Klaus Pommert und Roland Maier für die Ausrichtung des über 7 Tage andauernden Turnieres. Bei dem sage und schreibe 151 Teams, in 349 Spielen sagenhafte 1392 Tore schossen. Im Anschluss bedankten sich die Jugendleiter bei Ihren vielen Helfern, hier sollten vorallem Lars Wiesler, Elias Hörner, Gabi Wiesler und Regina Pommert erwähnt werden die Tatkräftig und auch schon in der Turniervorbereitung aktiv waren. Zu guter Letzt bedankt sich die Fußballabteilung für die tolle Unterstützung von Markus Wilbur von der REWE Wilbur oHG in Wekersheim.

Siegerfotos Hallenturniere 2019/20

Statistiken REWE Wilbur HallenCup 2019/20:
151 349 1392 4,0
Teams Spiele Tore Tore pro
Spiel

Spielpläne

Der REWE Wilbur HallenCup 2019/20 bot zum Ersten mal Online-Spielpläne, welche direkt nach jedem Spiel mit den Ergebnissen versehen wurden, und somit jedem Zuschauer - egal ob in der Halle oder zu Hause - einen Einblick in das Turniergeschehen gab. Unten finden Sie alle Links, sowohl für die Online-Pläne mit den Ergebnissen und Tabellen, sowie für die PDF-Versiom.

Turnier Spielpläne
A-Junioren Online PDF
B-Junioren Online PDF
B-Juniorinnen Online PDF
Bambini Online PDF
C-Junioren frühs Online PDF
C-Junioren mittags Online PDF
C-Juniorinnen Online PDF
D-Junioren frühs Online PDF
D-Junioren mittags Online PDF
D-Juniorinnen Online PDF
Damen Online PDF
E-Junioren frühs Online PDF
E-Junioren mittags Online PDF
F-Junioren frühs Online PDF
F-Junioren mittags Online PDF
Freizeitturnier Online PDF